Donner & Doria – Die Methodik

Ziel

Ziel

Die Zielvereinbarung definiert die Marschrichtung der Kommunikation. Hierbei kann zwischen Unternehmens-, Marketing-, Kommunikations- und operativen Zielen unterschieden werden.

Zielgruppe

Zielgruppe

Alle Adressaten, in der Regel Kunden und Interessenten, die durch die Marke, Maßnahme oder Aktionen angesprochen werden sollen. Zielgruppen können beispielsweise segmentiert werden anhand von Positionen, Entscheidungsbefugnissen und Fachabteilungen in Unternehmen, aber auch nach demographischen Daten oder Milieus oder Einkaufsverhalten.

Markenbotschaften

Markenbotschaften

Klare Markenbotschaften stellen den objektiven und subjektiven Nutzen für die Adressaten in den Vordergrund.

Markenbild

Markenbild / Ikonographie

Das Markenbild beschreibt die Eigenschaften, die die Zielgruppe mit der Marke in Verbindung bringen soll.

Positionierung

Positionierung

Die Positionierung beschreibt kurz und klar, wofür die Marke steht. Sie stellt die Einzigartigkeit der Marke in den Vordergrund. Alle einzelnen Maßnahmen spiegeln diese Positionierung direkt oder indirekt.

Visualisierung

Visualisierung

Damit Ihre Marke sicht- und erlebbar wird, setzen wir diese grafisch sowie audio-visuell um, als Corporate Design, als Logo, im Video, für Websites, Landingpages, Broschüren oder Flyer.

Content

Content

Ihre Inhalte und Geschichten sind schon da. Damit sie wirken, bereiten wir Ihren Content für Sie auf. In Botschaften, Texten aller Art oder Videos und für alle Kanäle und Medien.

Massnahmenplanung

Maẞnahmenplanung

Die Umsetzung von Maßnahmen beginnt, wenn Planungen vorliegen, oft überschneiden sich auch beide Phasen. Damit wir Ihr Ziel rechtzeitig erreichen, stimmen wir alle Maßnahmen von den ersten Entwürfen an bis zum Ergebnis mit unseren Kunden regelmäßig ab. So wird jedes Projekt eine Erfolgsgeschichte.

Massnahmenrealisierung

Maẞnahmenrealisierung

Die Umsetzung ist die Grundlage für den Erfolg, egal, ob ein einzelnes Projekt, eine Kampagne oder eine längerfristige Kooperation - die enge Abstimmung mit Kunden ist dabei für Donner & Doria selbstverständlich.

Erfolgskontrolle

Erfolgskontrolle

Der Erfolg von Kommunikationsmaßnahmen kann gemessen werden. Welche Methode und welches Tool am besten funktionieren, hängt vom konkreten Projekt oder Vorhaben ab. Wichtig ist, Quantität und Qualität gleichermaßen zu berücksichtigen.